Bild
CleanUp

Clean-Up Days 2019

Vom 9. bis 14. September 2018 steht die Stadt Freiburg erneut im Zeichen der Clean-Up Days.

Die Stadt Freiburg führt seit mehreren Jahren Sensibilisierungskampagnen und -aktionen für eine Saubere Stadt durch. 2017 hat die Gemeinde für ihre Bemühungen das Label No-Littering erhalten - künftig möchte sie die gemeinschaftlichen Massnahmen zum Schutz der Umwelt noch verstärken.

Dieses Jahr bieten der Sektor Energie und nachhaltige Entwicklung und das Strasseninspektorat der Bevölkerung mehrere kostenlose Aktivitäten zum Thema Abfallkreislauf an. Auf dem Programm stehen einige Überraschungen, vor allem aber eine Master Class beim Musikpavillon auf dem Python-Platz, das 1. Urban Plogging in Freiburg, eine grosse Abfallsammelaktion, sowie eine Abschlussparty mit Konzerten!

"Ist das Leben ein Mülleimer?" fragt uns BobMorlon, der kantonale Botschafter des Frühjahrputzes 2019.

  

Master Class beim Musikpavillon auf dem Place Python

Vom 9. bis 13. September 2019 finden Workshops zum Thema Abfallkreislauf von der Produktion bis zur Entsorgung statt. An den Markttagen bzw. am Mittwoch, 11. September und Samstag, 14. September, werden nachhaltige Spazierfahrten mit dem Velo durchgeführt, in deren Rahmen die Teilnehmenden mehr über die in der Gemeinde existierenden Alternativen erfahren. Die Aktivitäten decken die folgenden Themenbereiche ab:

  • Wie werden Abfälle sortiert und welches sind die verschiedenen Recyclingsysteme?
  • Wie kann man möglichst wenig oder gar keinen Abfall erzeugen?
  • Wie findet Altmaterial neue Verwendungszwecke?
  • Lernen Sie die Menschen kennen, die beim Strasseninspektorat arbeiten und erfahren Sie mehr über deren Berufe!

Anmeldung obligatorisch für Gruppen und Schulklassen

Hinweis: Die Besichtigungen der Abfallsammelstelle und der ARA beginnen direkt an der Route des Neigles 50, 1700 Fribourg. Die nachhaltigen Spazierfahrten mit dem Velo am Mittwoch und Samstag beginnen vor dem Kiosk am Place Georges-Python. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an edd [at] ville-fr [.] ch.

Urban Plogging in der Stadt Freiburg

Nur auf Anmeldung.

Anlässlich des Fri'Kids Sport Festival organisiert die Stadt Freiburg in Partnerschaft mit Urban Training das erste Urban Plogging in Freiburg.

 

Challenge - "Ramasse en masse"

Am Samstag, 14. September 2019, laden wir die Freiburger Bevölkerung anlässlich des Clean-Up Day zu einer grossen Putzaktion ein.

"Ramasse en masse"
Bershow clean
  • Putzaktion im Schönberg in Zusammenarbeit mit Leben im Schönberg
  • Treffpunkt um 9 Uhr bei der Schule Heitera

 

Abschlussparty "Ist das Leben ein Mülleimer?"

Ab 11 Uhr treffen sich alle in der Coutellerie, Brunnengasse 1, 1700 Freiburg, um mehr über eine nachhaltigere Lebensweise zu erfahren, bis spät in die Nacht hinein. Auf dem Programm: Vide-Dressing, Essen und Konzerte! 

Weitere Informationen zum Abschlussfest folgen in den nächsten Tagen.

 

IGSU-Botschafter in der Stadt Freiburg

Halten Sie in den nächsten Wochen die Augen offen, vielleicht treffen Sie in der Stadt Freiburg auf die IGSU-Botschafter. Sie sensibilisieren die Passanten auf das Thema Littering. Zahlreiche Gruppen werden sich dieser Bewegung anschliessen und für Sauberkeit in der Gemeinde sorgen. Wir danken allen Vereinen, Schulen, Unternehmen und Privatpersonen, die sich aktiv für den Erhalt dieser schönen Stadt einsetzen.

Bild