Stellenausschreibung - Praktikant Fachhochschule Information und Dokumentation in der Bibliothèque/thek und Ludothek, zu 80% - 100% (M/W)

Für eine Dauer von 12 Monaten (oder nach Vereinbarung)

Die Stadt Freiburg schreibt eine Stelle aus als

Praktikant Fachhochschule Information und Dokumentation in der Bibliothèque/thek und Ludothek, zu 80% - 100% (M/W)

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit im Kundendienst :

               - Empfangen, einschreiben und beraten der Kunden, für das ganze Angebot

               - Ausführen aller Arbeiten rund um die Ausleihe

               - Mitarbeit bei der Bestandeserschliessung

               - Versorgen und ordnen des Bestandes

  • Mitarbeit bei der Erwerbung  :

               - Verwaltung der verschiedenen Medien

               - Ausrüsten, kontrollieren und reparieren von Medien

  • Mithilfe bei der Organisation und bei der Durchführung von Kulturangeboten :

               - Vorbereiten und mitarbeiten bei Kulturangeboten, namentlich bei Klassenbesuchen

               - Kulturelle Veranstaltungen in allen Bereichen anregen

  • Mitwirken bei Projekten oder anderen Tätigkeiten (z.B. Kommunikation, Logistik)

 

Ihr Anforderungsprofil

  • Maturitätsausweis auf gymnasialer Stufe oder Berufsmaturität
  • Absicht ein Fachhochschulstudium an der FH Chur oder der HEG in Genf zu absolvieren
  • Grosse Fähigkeit sich anzupassen, flexibel zu sein und Sozialkompetenz besitzen
  • Kenntnisse in Informatik und Kommunikation
  • Muttersprache Deutsch erwünscht, mit guten Kenntnissen der französischen Sprache

 

Stellenantritt : 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung

Im Bestreben um nachhaltige Entwicklung ersucht die Stadt Freiburg Sie darum, ihre Bewerbung vorzugsweise in elektronischer Form an folgende Adresse einzureichen emploi [at] ville-fr [.] ch, bis am 28. August 2020.

Zusätzliche Auskünfte erhalten Sie bei Frau Lara Jovignot, Verantwortliche der Bibliothèque/thek, unter 026 351 71 65.

Stellenausschreibung (PDF)