Informatik

Der Informatikdienst besteht aus folgenden Sektionen: Verwaltung, Entwicklung, Anwendungen und Infocenter. Er ist für das IT-Management innerhalb der Gemeindeverwaltung zuständig und erfüllt zudem die folgenden Aufgaben:

  • Bedarfsanalyse der Nutzerinnen und Nutzer
  • Entwicklung von Anwendungen
  • Betreuung der Website
  • Datenverwaltung
  • Verwaltung des städtischen Netzes
  • Installation von Programmen oder Material
  • Unterstützung der Nutzerinnen und Nutzer
  • Kontakte mit externen Unternehmen usw.

Stadt Freiburg
Informatik
Spitalgasse 2
1700 Freiburg
026 351 71 53