Mitteilungen des Gemeinderates für März 2019

  • ernennt Alexandra Stadler, Wirtschaftsbeauftragte, zum Jury-Mitglied der KMU-Trophäen der Agglomeration Freiburg;
  • beteiligt sich am vom Gemeinderat von Milvignes (NE) vorgeschlagenen Kollektivschreiben der Gemeinden an den Bundesrat zu Gunsten des Erhalts der Poststellen;
  • antwortet auf die Anhörungen zum Entwurf des modifizierten Gesetzes über die Beschäftigung und den Arbeitsmarkt sowie zum Sachplan Fruchtfolgeflächen;
  • bewilligt den Richtplan der Schulinfrastrukturen 2019-2021;
  • beschliesst eine ausserordentliche finanzielle Beteiligung von Fr. 10'000 an das Projekt Neue Regionalpolitik (NRP) « ADN 1606 » ;
  • gewährt eine ausserordentliche Subvention von Fr. 1000.- für die Herausgabe des Buches Teia Serrana II – Nouveaux thèmes et nouveaux abordages, das anlässlich der Zweihundertjahrfeier 2018 von Nova Friburgo in Brasilien veröffentlicht worden ist;
  • beschliesst für soziokulturelle Aktivitäten die Vermietung des Moulin de la Chapelle am Galternweg 13 an den Verein Le Moulin;
  • genehmigt die Fortführung des Pilotprojekts für das Ersatzarbeitsprogramm «E-Tuktuk».
Thema