Bibliothek

Katalog und Verlängerung der Ausleihe

Im Katalog der Stadtbibliothek und der deutschen Bibliothek können Sie Ihr Konto einsehen, nach Werken suchen und eine Verlängerung der Ausleihe beantragen.

Die französische Bibliothek umfasst 45'000 Dokumente für Erwachsene und Kinder in den folgen Bereichen:

  • Romane und Sachbücher für Erwachsene, Jugendliche und Kinder
  • Comics für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

  • Bilderbücher für Kinder

  • Geschichtsbücher

  • Volkskundebücher

  • Kunstbücher (Film, Musik, Malerei usw.)

  • Sportbücher

  • Werke über den Kanton und die Stadt Freiburg

Den Leserinnen und Lesern stehen drei weitere Bibliotheken zur Verfügung: die Kantons- und Universitätsbibliothek, die Deutsche Bibliothek und die interkulturelle Bibliothek LivrÉchange.

Bibliothèque de la Ville
Rue de l'Hôpital 2
1700 Fribourg
026 351 71 44

Öffnungszeiten
Montag 14.00-18.00 Uhr
Dienstag 14.00-18.00 Uhr
Mittwoch 10.00-18.00 Uhr
Donnerstag 14.00-20.00 Uhr
Freitag 14.00-18.00 Uhr
Samstag 9.00-12.00 Uhr
Sonntag Geschlossen
Ausleihbedingungen

Jede in der Region Freiburg wohnhafte Person kann Dokumente ausleihen. Die Anmeldung erfolgt gegen Vorlage eines Ausweises. Die Lesekarte wird bei der Registrierung kostenlos ausgegeben. Sie ist nicht übertragbar. Die Erneuerung einer verlorenen Karte kostet CHF 3.--.

Das Jahresabonnement ist obligatorisch. Das Abonnement für Lernende/Studierende und IV-Bezügerinnen und -bezüger wird gegen Vorlage einer Bescheinigung ausgestellt (Tarife siehe unten).

Der Leser kann maximal 8 Bände für einen Zeitraum von 28 Tagen ausleihen. Es besteht die Möglichkeit einer einmaligen Verlängerung, ausser für neue Titel oder wenn das Werk von einem anderen Leser reserviert ist.

Die Reservation eines von einem anderen Leser ausgeliehenen Buches kostet CHF 1.--. Die Lesekarte muss bei jeder Ausleihe vorgelegt werden.

Am Tag nach Ablauf der Leihfrist wird eine Mahnung verschickt. Die erste Mahnung kostet CHF 3.--. Ohne Nachricht vom Leser wird in der folgenden Woche eine zweite Mahnung verschickt, die CHF 6.-- kostet.

Der Nutzer haftet für den Schaden, der durch den Verlust oder die Beschädigung der ausgeliehenen Werke entsteht. Er wird gebeten, vor dem Zurückbringen ihren Zustand zu überprüfen und etwaige Mängel zu melden. Bei Verlust oder Beschädigung eines Buches ist der Wert des Dokuments plus CHF 5.-- für die Kosten der Wiederanschaffung oder Instandsetzung zu erstatten. 

Der Nutzer ist verpflichtet, die Bücher in einer geeigneten Verpackung zu transportieren.

Die Nachschlagewerke können nur im Lesesaal eingesehen werden.

Abonnemente
Jahresabonnement Stadtbibliothek

In Freiburg wohnhafter Leser

Kinder (bis16 Jahre)
CHF. 10.-
Studierende, Lernende, AHV-Rentner
CHF. 20.-
Erwachsene
CHF. 30.-

Ausserhalb von Freiburg wohnhafter Leser

Kinder (bis16 Jahre)
CHF. 15.-
Studierende, Lernende, AHV-Rentner
CHF. 30.-
Erwachsene
CHF. 40.-
Jahresabonnement Stadtbibliothek und deutsche Bibliothek

In Freiburg wohnhafter Leser

Kinder (bis16 Jahre)
CHF. 15.-
Studierende, Lernende, AHV-Rentner
CHF. 30.-
Erwachsene
CHF. 50.-

Ausserhalb von Freiburg wohnhafter Leser

Kinder (bis16 Jahre)
CHF. 20.-
Studierende, Lernende, AHV-Rentner
CHF. 40.-
Erwachsene
CHF. 60.-
Ausstattung

In der Bibliothek stehen Ihnen zur Verfügung:

  • ein Lesesaal mit 20 Plätzen

  • ein Lesesaal für Erwachsene

  • eine Leseecke für Kinder und Jugendliche

  • ein Kopiergerät 

Eröffnung                                    
1978   (aktuelles Gebäude 1988)
Bestand 
45'000 Dokumente
Anzahl laufender Periodika (Titel)
35