Sport

Freiburg ist eine Sportstadt, in der man sich das ganze Jahr über entweder in einem Sportclub oder auf individuelle Weise körperlich verausgaben kann.

Im Sommer können sich Schwimmerinnen und Schwimmer in der idyllischen Altstadt im Schwimmbad Motta sportlich betätigen. Das Schwimmbad du Levant ist das ganze Jahr über während der Schulzeit für die Öffentlichkeit zugänglich. Im Winter trifft man sich vor allem in der "Patinoire".

Viele der nachfolgend aufgeführten Aktivitäten richten sich auch an Kinder und Jugendliche.

In Freiburg stehen über 90 Sportclubs zur Auswahl, die sich über neue Mitglieder freuen. 

Sportlichen Einführungen 2022

Ab Frühjahr 2022 fördert das Sportamt der Stadt Freiburg die sportliche Einführungen der Freiburger Bevölkerung.

Die Aktivitäten sind kostenlos und ohne Anmeldung.

Kalender der sportlichen Einführungen

12.04.2022

15h - 17h30

Arc Club Fribourg

Halles du Jura,
Av. Général-Guisan 51, 1700 Fribourg

12.04.2022

9h - 11h

Boccia Club Fribourg Beauregard

Bocciodrome du Guintzet,
Prom. du Guintzet 6, 1700 Fribourg

12.04.2022

17h - 18h15

Club des lutteurs Fribourg et environs

Ecole Auge,
Ch. des Neigles 18, 1700 Fribourg

23.04.2022

9h - 11h

Blackcats Bowling Club Fribourg

Fribowling SA,
Rue Saint-Pierre 6, 1700 Fribourg

28.04.2022

19h - 20h30

Krav Maga Academy Fribourg

Varis 7, 1700 Fribourg

06.05.2022

18h - 19h30

Karatedo Fribourg

Halle de sport,
Rue Joseph-Piller 7, 1700 Fribourg

06.05.2022

16h30 - 18h30

Les Amis du Petit Calibre Fribourg et environs

Stand de tir de Rosé,
Rte du Praly 28, 1754 Avry

07.05.2022

14h30 - 17h00

Club Aviron Ville Fribourg

Rte des Neigles 39a, 1700 Fribourg

11.05.2022

19h - 20h30

Karate Dojo Fribourg

Av. Jean Gambach 32A, 1700 Fribourg

13.05.2022

18h30 - 21h30

Badminton Club Fribourg

DOSF,
Av. Général-Guisan 61a, 1700 Fribourg

19.05.2022

19h30 - 21h30

Karaté-Club Cobra Fribourg

Dojo du Guintzet,
Av. Jean-Paul II 13, 1752 Villars-sur-Glâne

21.05.2022

16h30 - 18h30

Club de Võ-Vietnam Fribourg

Rte d'Englisberg 8, 1763 Granges-Paccot

26.05.2022

10h30 - 17h30

Swiss Basketball

Site St-Léonard,
Allée du Cimetière 1-3, 1700 Fribourg

01.06.2022

20h00 - 21h30

Ajax Fribourg Futsal

Halles du Jura,
Av. Général-Guisan 53, 1700 Fribourg

07.06.2022

20h15 - 21h45

Club Handball Fribourg

Salle St-Croix,
Rue Antoine-de-St-Exupéry 4, 1700 Fribourg

09.06.2022

20h - 21h30

Isotop Basketball Club

Halle  de la Vignettaz,
Rte de la Gruyère 9, 1700 Fribourg

13.06.2022

18h - 19h30

Vélo-Club Fribourg

Rte de Recoulet, 1762 Givisiez (entrée de la forêt)

13.06.2022

14h - 16h30

Boccia Club Amical Fribourg

Ch. du Musée 19, 1700 Fribourg

25.06.2022

10h - 11h30

Club d'échecs de Fribourg

Centre paroissial St-Thérèse,
Rte St-Thérèse 5A, 1700 Fribourg

09.07.2022

9h30 - 11h30

Fribourg Skungs Lacrosse

Terrains synthétiques St-Léonard,
Allée du Cimetière 1, 1700 Fribourg

28.07.2022

10h30 - 12h

Public Domain Skate Club

Skatepark de Beauregard,
Ch. Monséjour 16, 1700 Fribourg

20.08.2022

14h - 16h

AFC Fribourg Cardinals

Terrain du Guintzet,
Prom. du Guintzet, 1700 Fribourg

29.08.2022

17h - 19h

Société d'escrime Sarine-Fribourg

Bâtiment Uni Miséricorde,
Av. de l'Europe 20, 1700 Fribourg

03.09.2022

10h15 - 11h15

Club de patinage artistique Fribourg et Romont

Patinoire communale (P2),
Ch. St-Léonard 7, 1700 Fribourg

10.09.2022

9h - 12h

Bushido Club Fribourg

Av. Général-Guisan 50, 1700 Fribourg

13.09.2022

18h45 - 20h15

Tchoukball Club Fribourg

Halles du Jura,
Av. Général-Guisan 53, 1700 Fribourg

15.09.2022

17h30 - 19h30

Twirling Club Fribourg

Salle ACPC du CO du Belluard,
Derrière-les-Remparts 9, 1700 Fribourg

01.10.2022

10h - 12h

Club de tennis de table de Fribourg

Halles du Jura,
Av. Général-Guisan 53, 1700 Fribourg

10.10.2022

17h15 - 19h15

Sport handicap Fribourg (Rafroball)

Salle polyvalente de la Vignettaz,
Rte du Châtelet 8, 1700 Fribourg

03.11.2022

18h15 - 19h45

Squash Club Fribourg

Centre Agy,
Rte des Grives 1, 1763 Granges-Paccot

Zugang Halle - Arc Club Fribourg

Bild
Ausserschulische sportliche Aktivitäten

Die Stadt Freiburg bietet für Primarschülerinnen und Primarschüler freiwilligen Schulsport an. Dies soll es den Kindern ermöglichen, regelmässig und kostenlos Sport zu treiben, ohne dass sie einem Sportverein beitreten müssen. Wöchentlich werden etwa 15 verschiedene Kurse angeboten, von Leichtathletik über Tanzen und Klettern bis hin zu Tennis. Zu Schuljahresbeginn erhält jedes Kind die betreffenden Informationen sowie einen Anmeldetalon.

MiniMove Freiburg

MiniMove (PDF) ist ein Frühförderprogramm, das von der Stiftung IdéeSport entwickelt wurde. Es bietet Sport- und Spielaktivitäten für Familien mit Kindern im Vorschulalter (ca. 1 bis 5 Jahre).

Was ist MiniMove?

  • Das Programm wird von Fachpersonen der Vorschulpädagogik betreut, die Workshops zu bestimmten Themen für Familien mit kleinen Kindern anbieten.
  • Die Teilnehmenden müssen sich nicht anmelden, das Angebot ist kostenlos und die Zeiten können frei gewählt werden.
  • Die Treffen bieten den Eltern zudem die Gelegenheit, sich auszutauschen.

Wo findet MiniMove statt?

  • Sporthalle der Deutschsprachige Orientierungsschule Freiburg (avenue General-Guisan 61 a). 

Wann findet MiniMove statt?

Midnight - Sport und Kultur

Im Rahmen des Programms Midnight Sport und Kultur können sich Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren von September bis Mai jeweils am Samstagabend von 20 Uhr bis 23 Uhr in der Sporthalle der Primarschule Vignettaz und der Sporthalle der Primarschule Schoenberg treffen. Bei diesem Projekt organisieren die Kinder und Jugendlichen das Angebot an sportlichen und kulturellen Aktivitäten selber und übernehmen die Verantwortung für die Durchführung. Eine Anmeldung ist nicht nötig und die Teilnahme ist kostenlos.

Midnight Sport wurde von der Stiftung IdéeSport in den Schweizer Gemeinden ins Leben gerufen. Dabei wird der Sport als Mittel für die Prävention von Gewalt und Sucht, die Gesundheitsförderung und die soziale Integration genutzt. 

Worum geht es?

Midnight Sport und Kultur steht allen Mädchen und Knaben zwischen 13 und 17 Jahren offen.

  • Die Veranstaltung findet an den erwähnten Daten (Samstagabend) statt.
  • Die Teilnehmenden müssen sich weder anmelden noch Eintritt zahlen.  
  • Kinder und Jugendliche sind in die Planung, Durchführung und Verantwortung für die Veranstaltungen eingebunden.
  • Das Projekt steht allen Kindern und Jugendlichen unabhängig von Geschlecht, Herkunft oder sozialem Status offen.  
  • Das Programm bietet gezielt auch Mädchen Raum und/oder bindet diese voll in die Verantwortung ein.  
  • Das Angebot ist lokal breit vernetzt und in ein nationales Netz eingebettet. Es wird langfristig von Personen aus der Umgebung getragen.
Wann?

2021

September: 18 / 25
Oktober: 2 / 9 / 30
November: 6 / 13 / 20 / 27
Dezember: 4 / 11

2022

Januar: 8 / 15 / 22 / 29
Februar: 5 / 12 / 19
März: 12 / 19 / 26
April: 2 / 9
Mai : 7 / 14

Wo?

Sporthallen der Primarschule Vignettaz
Rte de la Gruyère 11
1700 Freiburg

Sporthalle der Primarschule Schoenberg
Route de la Heitera 17
1700 Fribourg

Besondere Schutzmassnahmen
  • Ab 16: mit Covid-Zertifikat
  • Max. 50 Teilnhemende
  • Teilnehmende müssen unter 16 Jahre alt sein 
  • Max. 5 Coaches über 16 Jahre alt. Die Coaches tragen alle eine Schutzmaske
  • Contact-tracing am Eingang (Identitätskarte mitnehmen!)
  • Nur sportliche Aktivitäten - Der Kiosk bleibt geschlossen
  • Versammlungen vor der Sporthalle sind verboten
OpenSunday Freiburg

An den Sonntagnachmittagen von 13.30 bis 16.30 Uhr steht Jugendlichen zwischen der Stufe 3 und 8 Harmos im Rahmen des Programms OpenSunday Freiburg die Sporthalle Primarschule Vignettaz offen. Bei diesem Projekt organisieren die Kinder und Jugendlichen das Angebot an sportlichen und kulturellen Aktivitäten selber und übernehmen die Verantwortung für die Durchführung. Eine Anmeldung ist nicht nötig und die Teilnahme ist kostenlos.

Das Programm OpenSunday wurde von der Stiftung IdéeSport in den Schweizer Gemeinden ins Leben gerufen. Dabei wird der Sport als Mittel für die Prävention von Gewalt und Sucht, die Gesundheitsförderung und die soziale Integration genutzt.

Worum geht es?

OpenSunday Freiburg steht allen Mädchen und Knaben zwischen der Stufe 3 und 8 Harmos offen.

  • Die Veranstaltung findet an den erwähnten Daten (Sonntagnachmittag) statt
  • Die Teilnehmenden müssen sich weder anmelden noch Eintritt zahlen
  • Kinder und Jugendliche sind in die Planung, Durchführung und Verantwortung für die Veranstaltungen eingebunden
  • Das Projekt steht allen Kindern und Jugendlichen unabhängig von Geschlecht, Herkunft oder sozialem Status offen
  • Das Programm bietet gezielt auch Mädchen Raum und/oder bindet diese voll in die Verantwortung ein
  • Das Angebot ist lokal breit vernetzt und in ein nationales Netz eingebettet. Es wird langfristig von Personen aus der Umgebung getragen
Wo?

Sporthallen der Primarschule Vignettaz
Rte de la Gruyère 11
1700 Freiburg

Wann?

Jeden Sonntagnachmittag 13.30 – 16.30 Uhr

2021 – 2022

November: 07 / 14 / 21 / 28
Dezember: 05 / 12 / 19
Januar: 16 / 23 / 30
Februar: 06 / 13 / 20
März: 13 / 20 / 27
April: 3

Besondere Schutzmassnahmen
  • Max. 50 Teilnhemende
  • Max. 5 Coaches über 16 Jahre. Die Coaches tragen alle eine Schutzmaske
  • Contact-tracing am Eingang (Die Telefonnummer der Eltern wird gebeten)
  • Versammlungen vor der Sporthalle sind verboten
  • Die Eltern warten vor der Sporthalle und tragen eine Schutzmaske
  • Die Kinder ab 12 Jahre tragen eine Schutzmaske
  • Die Garderobe bleibt geschlossen
  • Die Kinder bringen ihre eigene Trinkflasche 
Urban Training

Unter der Leitung fachkundiger Coaches können Sie Sport mit einer Entdeckungstour durch die Stadt verbinden und dies vollkommen kostenlos. Die Trainingszeiten und das Anmeldeformular finden Sie hier.

#loop_it Zu Hause Sport treiben und sich bewegen

Auf Initiative des Sportdepartements der Stadt Zürich und dank der Unterstützung von kantonalen und nationalen Institutionen will die Kampagne "loop_it" den Alltag der Kinder und Jugendlichen in der Zeit des Social Distancing und des Fernunterrichts etwas auflockern. Die Kampagne erleichtert den Zugang zu digitalen Inhalten, die verschiedene Übungen anbieten. Zu diesem Zweck werden unter dem Hashtag #loop_it sämtliche Inhalte gesammelt, die während der Kampagne generiert werden.

Die Kampagne "loop_it" ruft Privatpersonen und Haushalte sowie Sportlehrerinnen und Sportlehrer, Fachleute, Elitesportlerinnen und -sportler, Vereine und Partnerorganisationen dazu auf, sich zugunsten dieser Initiative zu engagieren. Sie fordert sie auf, möglichst originelle Ideen und Programme für den täglichen Bewegungsdrang zu teilen. Die Kampagne richtet sich in erster Linie an Kinder, an Familien, Erwachsene, Amateursportlerinnen und -sportler sowie an betagte Personen.

Die ganze Schweiz ist eingeladen, sich gemeinsam zu bewegen, denn Bewegung macht Spass und trägt zu einer guten körperlichen und geistigen Gesundheit bei. Der Name der Kampagne "loop_it" bezieht sich auf ein wichtiges Element der Bewegung: die Wiederholung. Mit dem Loop wird auf das Prinzip verwiesen, dass jede und jeder die Bewegungsmuster und Übungen einfach, allein und jederzeit wiederholen kann. Vorzeigen, nachahmen und wiederholen sind die Grundpfeiler dieser Kampagne.

Wir fordern die breite Öffentlichkeit über Social Media - vor allem Facebook, Instagram und TikTok - auf, an dieser Aktion teilzunehmen. Auf dem offiziellen YouTube-Kanal stellen wir Videos mit von Spezialisten entwickelten Sportprogrammen zur Verfügung. Jedes Video, das von einem User auf seinem eigenen Profil generiert* und mit dem Hashtag #loop_it und der Referenz @loop_it.ch getaggt wird, ermöglicht es anderen Userinnen und Usern, die Accounts der Kampagne zu finden und zu abonnieren. Dies wird einen grossen viralen Effekt haben und unsere Kampagne rasch einem Publikum bekannt machen. Die Publikationen der Userinnen und User werden auf den offiziellen Social-Media-Profilen der Kampagne verbreitet: Facebook (@loop_it.ch), Instagram (@loop_it.ch) und TikTok (@loop_it_ch).

*Die hochgeladenen Videos müssen mit dem Hashtag #loop_it und der Referenz @loop_it.ch versehen sein. Bitte laden Sie keine Videos hoch, in denen gefährliche Gegenstände verwendet werden oder die Verletzungen verursachen können. Zeigen Sie lustige Übungen, um in Form zu bleiben. 

Kampagne "loop_it" - Eine Initiative, um zu Hause Sport zu treiben und sich zu bewegen

Gym Poussette

Gym Poussette sind Kurse für Eltern mit ihrem Baby. Die Kurse sind kostenlos. Die Trainingszeiten und das Anmeldeformular finden Sie hier.