Bild
Pont de la Poya

Schönberg

Seit den 1960er-Jahren dehnt sich die Stadt auch im Nordosten aus. Die ehemaligen Randgebiete Bellevue, Windig und Oberer Schönberg bilden heute das grösste Wohnviertel.

Im multikulturellen Quartier Schönberg wohnen 10'000 Menschen mit rund hundert verschiedenen Nationalitäten. Seit 2014 verbindet die neue Poya-Brücke das Quartier mit dem Stadtzentrum und der Autobahn A12.

Abfall und Sammeltage

Der Hauskehricht wird im Quartier zweimal pro Woche jeweils am Dienstag und Freitag eingesammelt. Er ist in den offiziellen blauen Säcken oder in mit einem Clip versehenen Containern am Sammeltag vor 06.45 Uhr bereitzustellen.

Die Sammlung von Papier und Karton findet jeden 4. Mittwoch im Monat statt. Papier und Karton sind in Bündeln, Papiersäcken oder Normcontainern am Sammeltag vor 06.45 Uhr bereitzustellen.

Die organischen Abfälle werden jeden Dienstag in normierten Grüncontainern eingesammelt. Von Dezember bis Februar erfolgt die Sammlung nur per Anfrage, entweder telefonisch oder online.

Die Abfallsammlungen (Hauskehricht, Papier/Karton, organische Abfälle) finden an Feiertagen nicht statt und werden nicht ersetzt.

Den Einwohnerinnen und Einwohnern der Quartiere stehen drei Sammelstellen zur Verfügung: im Windig bei der Bushaltestelle Schiffenen, auf dem Parkplatz Heitera bei der Kirche und an der Route de Monseigneur-Besson. Die Einwohner können hier recycelbare Abfälle wie Glas, PET, Aluminium und Weissblech, Textilien und Altöl entsorgen. Die Sammelstelle kann von Montag bis Samstag von 07.00 bis 20.00 Uhr genutzt werden. Bitte sortieren Sie Ihre recycelbaren Abfälle und werfen Sie sie in den richtigen Container.

 

Ausserschulische Betreuung

In der Stadt gibt es derzeit 6 ausserschulische Betreuungseinrichtungen. Diese befinden sich entweder in den Schulen selber oder in Räumlichkeiten in der Nähe der Schule.

Schönberg: Route Mon-Repos 9A
Leiterin: Zahra Ratbaoui
026 481 28 14
aesschoenberg [at] ville-fr [.] ch

Spielplätze

Den Kindern stehen zahlreiche Spielplätze in Freiburg zur Verfügung. Die Stadt hat 2014 ein Verzeichnis der Spielplätze herausgegeben.

Route des Acacias 46
Typ
Spielplatz
Zugang
Bushaltestelle 50 m entfernt
Durchschnittsalter
4 bis 12 Jahre
Boden
Rasen, Holzspäne
Fläche
400 m2
Nombre d’engins
3

Geräte:

  • Kletterbaum
  • Schaukel
  • Ping-Pong-Tisch
Schule Schönberg / Kindergarten 48
Typ
Schule
Zugang
Bushaltestelle 200 m entfernt
Durchschnittsalter
2 bis 10 Jahre
Boden
Rasen, Fallschutzplatten
Fläche
400 m2
Anzahl Geräte
8

Geräte:

  • Federwippe
  • Schaukel
  • Rutschbahn
  • Multi-Sport-Spiele
  • 2 Ping-Pong-Tische
  • Kletterwand
  • Im Hof 14 Barren und Balken
Quartierzentrum Schönberg 56
Typ
Schule
Zugang
Bushaltestelle 150 m entfernt
Durchschnittsalter
3 bis 10 Jahre
Boden
Fallschutzbelag
Fläche
130 m2
Anzahl Geräte
6

Geräte:

  • 2 Spielhäuser
  • 2 Rutschbahnen
  • Schaukel
  • 1 Ping-Pong-Tisch
Villa Thérèse 60
Typ
Schule
Zugang
Bushaltestelle 100 m entfernt
Durchschnittsalter
2 bis 6 Jahre
Boden
Tartan
Fläche
3’900 m2 mit dem Hof
Anzahl Geräte
4

Geräte:

  • 3 Federwippen
  • 1 Ping-Pong-Tisch
  • Kleines Fussballfeld
  • Basketballkörbe
  • am Boden markierte Spiele
Jean-Marie-Musy 64
Typ
Spielplatz
Zugang
Bushaltestelle 100 m entfernt
Boden
Pflasterung
Fläche
2’900 m2 Grünfläche
Anzahl Geräte
1

Geräte: 1 Ping-Pong-Tisch

Quartiervereine